H7 Test Motorrad

Nach der H4 kam auch beim Motorrad die H7 Lampe als eine konsequente Weiterentwicklung. Im Gegensatz zu diesen verfügen H7 Lampen allerdings nur einen Glühdraht. Deshalb benötigt ein Scheinwerfer zwei Leuchten. Dies sorgt dafür, dass der Bereich unmittelbar vor dem Fahrzeug gut ausgeleuchtet wird, wenn das Fernlicht eingeschaltet ist. Für welche Motorrad H7 Lampen Sie sich am besten entscheiden sollten, zeigen Ihnen die Tests.

Vergleichen Sie hier die besten H7 Glühbirnen aus den Tests einschlägiger Verbraucherorganisationen und profitieren von den günstigen Online-Konditionen.

H7 Lampen fürs Motorrad im Kundentest

Bewertungen der Kunden von Amazon sind ein guter Anhaltspunkt beim Kauf einer H 7 Lampe fürs Motorrad. Die Kunden schreiben über die Vor- und Nachteile des jeweiligen Modells, sodass Sie sich einfacher für oder gegen eine Lampe entscheiden können. Demnach konnten die folgenden H7 Lampen bei den Kunden überzeugen, zumal sie mit guten Noten bewertet wurden: Bosch H7 Plus 90 Fahrzeuglampe 12V 55W PX26d bewertet mit (4,6) von 5 Sternen, Osram Night Breaker Laser H7 (4,6) Sterne, Philips RacingVision +150% H7 Scheinwerferlampe 12972RVS2 (4,4) Sterne.

H7 Test und Testsieger

MOTORRAD Magazin testet H7 Lampen (2, 2017)

Die Redakteure des MOTORRAD Magazins haben 15 H7 Lampen für Motorradscheinwerfer getestet. 3 Lampen erhielten eine “sehr gute” Note, 5 waren “gut”, 5 “befriedigend” und 2 “ausreichend”. Am besten konnten die folgenden Modelle überzeugen. Hier das Ranking der 8 besten H7 fürs Motorrad: Bosch Plus 90, Osram Nightbreaker Unlimited, Philips X-Treme Vision, A.T.U. Basic Light H7, Neolux N499 Hammer, Osram H7 Original, Philips Vision Moto und Ultimate Speed H7 + 50%.

h7 Test Lebensdauer

Top 5 H7 Lampen laut dem Test beim Magazin MOTORRAD NEWS (3, 2009)

Im Test bei MOTORRAD NEWS wurden 11 H7 Halogenlampen fürs Motorrad in Augenschein genommen und bewertet. Die Lampen konnten maximal 15 Punkte im Test erreichen. Hier die Top 5 H7 Lampen im Test: Osram Night Breaker H7 bewertet mit (14) Punkten, Philips XP Moto H7 (14) Punkte, Philips Vision Moto H7 (13) Punkte, Beru Halogen-Lampe H7 (12) Punkte und Unitec H7 Xenon Mega White (12) Punkte.

ADAC testet H7 Glühlampen (2013)

Die Experten von ADAC prüften 15 H7 Glühlampen, wobei alle den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. Bei den einzelnen H7 Lampen sind die Unterschiede in puncto Lichtqualität nicht sehr groß. Die Differenzen sind bei der Lebensdauer allerdings enorm. Dies bedeutet, dass die hellen Lampen circa einmal im Jahr gewechselt werden müssen. Im Gegensatz dazu müssen Longlife Lampen alle 4 – 5 Jahre gewechselt werden. Keine Lampe war “sehr gut”. “Gut” war lediglich die General Electric Extra Life. Eine Lampe war “ausreichend” und 13 sind “befriedigend” wie zum Beispiel: Bosch Plus90, Philips Lifetime x4, Cartechnic H7, Osram Standard H7, Osram Standard H7 oder Cae´r1 CO 2041 Longlife.